Ethereum ist eine der führenden Kryptowährungen auf dem Markt und stellt ein Open-Source-Netzwerk dar, das die Erstellung dezentraler Anwendungen und den intelligenten Vertragsbetrieb ermöglicht. Ethereum wurde bereits 2015 ins Leben gerufen, und diese Veranstaltung war auch die Premiere der intelligenten Vertragstechnologie, die bald auch von anderen Netzen übernommen wurde. Wie bei anderen Kryptowährungen müssen Sie, wenn Sie sich für Ether (ETH) entscheiden, eine sichere Umgebung finden, in der Sie Ihre ETH aufbewahren können. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, die beste Ethereum-Wallet zu finden.

Die Bedeutung der Suche nach der besten Krypto-Wallet

In der heutigen Welt verwenden wir Geld für alles, was wir brauchen. Der Schutz finanzieller Vermögenswerte durch die Aufbewahrung in der Brieftasche, auf dem Bankkonto oder in der sicheren Aufbewahrung gilt als Priorität. Während die meisten von uns unsere Fiat-Währung auf diese Weise behandeln, sollte dem Schutz digitaler Werte, wie beispielsweise Ihrer Investition in Kryptowährung, die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt werden. Kryptowährung stellt einen Träger von Wert gleich Geld dar, da Geld das ist, was verwendet wird, um die Kryptoeinheiten zu kaufen, an denen Sie interessiert sind. Sobald Sie eine Kryptowährung Ihrer Wahl gekauft haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die perfekte Speicherlösung für Ihre digitale Investition finden und sie so behandeln, wie Sie jede andere Form von Währung behandeln würden, die einen materiellen Wert hat.

Kryptowährung unterscheidet sich von der regulären Währung, die in Ihrer Brieftasche oder auf einem Bankkonto gespeichert ist, dadurch, dass Sie mit Kryptowährung der Einzige sind, der den Schlüssel zu Ihrer Kryptowallet hält. Das bedeutet, dass Sie nur mit dem eindeutigen Schlüssel, der zu Ihrer Krypto-Wallet passt, auf Ihr Krypto-Wallet und die darin enthaltenen Gelder zugreifen und diese verwalten können, in diesem Fall Ethereum.

Wenn etwas mit diesem einzigartigen Schlüssel passiert und Sie sich entscheiden, Ihr verlorenes Geld zu melden, stehen die Chancen gut, dass Ihr Problem nie gelöst wird und das Geld nie wieder eingezogen wird, wie es möglich wäre, wenn jemand Ihre Brieftasche gestohlen hätte. Wenn Sie außerdem Ihre Krypto-Wallet-Schlüssel verlieren, können Sie sie nicht mehr abrufen oder neue erhalten, da es keine zentrale Behörde gibt, die sich um Ihr Geld kümmert. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Krypto einen bestimmten Wert hat, was bedeutet, dass Hacker versuchen können, es zu stehlen. Dies alles sind überzeugende Gründe, warum die Wahl eines sicheren Speichers für Ihr Krypto äußerst wichtig ist.

Bei der Auswahl der perfekten Krypto-Wallet und der Erforschung Ihrer Optionen müssen Sie zwischen einer Hardware-Wallet, einer Papier-Wallet, einer Online-Wallet, einer Software-Wallet und einer mobilen Wallet wählen. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Ethereum Software Wallets

Online-Wallets können eine praktische Wahl für ETH-Nutzer sein, die die Möglichkeit haben möchten, ihr Geld durch einen Dritten zu sichern, da Kryptowährungsbörsen im Wesentlichen Ihr Geld für Sie aufbewahren. Online-Wallets sind perfekt für Krypto-Händler, da sie einen einfachen Zugang zum Markt der Krypto-Währungen ermöglichen. Die Chancen, dass Ihr Konto und Ihre Online-Wallet gehackt werden können, hängen von der Sicherheit des Dienstanbieters ab, also seien Sie vorsichtig: Es gibt eine große Anzahl von Speicheroptionen für Ethereum, die heute verfügbar sind, jedes mit seinen Vor- und Nachteilen. Welche Option Sie auch immer wählen, die richtige Ethereum-Wallet für Sie zu finden, wird Ihnen helfen, Ihre Kryptowährung sicher und geschützt zu halten.

Ethereum Software Wallets

Software-Wallets sind definitiv einfacher zu verwenden, um Transaktionen und Trades durchzuführen, als Papier-Wallets, und sie sind auch sicherer als Online-Wallets, wobei Sie eine einzige zentrale Behörde für Ihre Ethereum-Gelder darstellen. Software-Wallets können Ihre Schlüssel für Sie aufbewahren und bieten einen Sicherheitssatz, den Sie kopieren und sicher aufbewahren müssen. Wir empfehlen Ihnen auch, eine Kopie Ihrer Schlüssel anzufertigen und diese außer Reichweite zu halten. Sie können eine Ethereum Software-Wallet auf Ihrem Computer installieren lassen, aber beachten Sie, dass Software-Wallets einfacher zu hacken sind als unzerlegbare Papier-Wallets und sichere Hardware-Wallets. Einige der besten Ethereum Software-Wallets sind Open-Source-Charakter und werden häufig auf Fehler und Bugs getestet. Sie können Jaxx Wallet, Mist oder Exodus ausprobieren; diese drei Wallets sind die beliebtesten Software-Wallets zur Aufbewahrung von ETH-Geräten.

Ethereum Mobile Wallets

Mobile Wallets ähneln sehr stark den Software-Wallets, während Software-Wallets wie Jaxx auch Versionen für mobile Wallets haben, die Ihre Kryptowährung auch dann verfügbar machen, wenn Sie nicht am Computer sind. Obwohl der Hauptvorteil von mobilen Wallets gerade in der Mobilität selbst besteht, können diese Wallets je nach Sicherheit Ihres Handys auch gehackt werden. Aus diesem Grund werden mobile Wallets nicht für die Langzeitlagerung von Ethereum oder anderen Kryptowährungen empfohlen.

Ethereum Papier-Geldbörsen

Die Wahl einer Papier-Wallet, um Ihren Ether (ETH) sicher zu halten, könnte eine der besten Optionen sein, da Hacker nicht in der Lage sein werden, sensible Informationen wie die Schlüssel zu Ihrer Wallet zu erreichen. Sie sind der Einzige mit Zugriff auf Ihre Brieftasche, da die Schlüssel nur physisch, offline und auf Papier verfügbar sind. Wenn es um die Langzeitlagerung geht, ist eine Papierwallet eine außergewöhnliche Wahl. Sie können MyEtherWallet, eine der am häufigsten verwendeten Ethereum-Wallets, verwenden, um Ihre privaten Schlüssel sicher auszudrucken und eine Papier-Wallet zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer während dieser Zeit nicht verwundbar ist. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie Ihre Brieftasche sicher aufbewahren. Wir empfehlen, mehr als eine Kopie anzufertigen und diese außerhalb der Reichweite anderer zu lagern.

Ethereum Hardware-Geldbörsen

Besitzer von Hardware-Wallets werden Ihnen wahrscheinlich sagen, dass diese Art von Softwarelösung unbezahlbare Sicherheitsvorkehrungen hat, wenn es darum geht, Ihre Gelder sicher zu halten. Dies gilt in jedem Fall, da Hardwaretaschen die Sicherheit von Papierkrypto-Taschen mit der einfachen Zugänglichkeit von Softwaretaschen kombinieren. Eines der Top-Wallets für Ethereum (das auch eine große Anzahl anderer Kryptowährungen unterstützt) ist Trezor, neben der Ledger-Serie.

Rate this article:
Author: Tokens.net Team
English
Deutsch
Italiano
Français
Español
Nederlands
Polski
Svenska
Português
Türkçe