Bitcoin Cash (BCH)

1M
BCH
225.6608 USD +0.75%
0.02459797 BTC +0.28%
BCH
$ 225.6608 +0.75%
0.02459797 BTC +0.28%
Handel jetzt
Chart:
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1Y
  • ALL
Graph data for Bitcoin Cash is currently unavailable.
Was ist Bitcoin Cash?
Bitcoin Cash (BCH) ist eine dezentralisierte Peer-to-Peer-Krypto-Währung, die erstmals im August 2017 als eine weitere Abspaltung der ursprünglichen Bitcoin- Blockchain erschien. Die BCH ist heute eine der führenden Krypto-Währungen auf dem Markt für digitale Vermögenswerte, die sich zu einer beliebten Version der ursprünglichen Krypto-BTC entwickelt hat und schnellere Transaktionen auf der Blockchain ermöglicht als Bitcoin. Bitcoin Cash durchlief 2018 eine weitere Abspaltung und prägte Bitcoin Cash ABC und Bitcoin Cash SV als ein Produkt der anfänglichen Trennung, die durch die Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden Entwicklungsteams, von denen eines von Craig Wright geleitet wird, entstanden war.

Bitcoin Cash (BCH) wurde direkt von der ursprünglichen Bitcoin- Blockchain abgeleitet, die mit der Idee geschaffen wurde, die Kernwerte der Bitcoin-Architektur zu erhalten und gleichzeitig die Transaktionen im Vergleich zum Potenzial von Bitcoin zu beschleunigen. Der Hauptgedanke hinter dem ursprünglichen Bitcoin war es, eine dezentralisierte Peer-to-Peer-Währung bereitzustellen, die es den Benutzern ermöglichen würde, ihre Gelder und Transaktionen ohne Zwischenhändler, d.h. ohne Zwischenhändler wie Banken und Finanzinstitute, zu verwalten. Als Bitcoin im Laufe der Jahre immer mehr an Bedeutung gewann und zu einem wertvollen Investitionsgut wurde, tauchten Fragen der Skalierbarkeit auf.

Aufgrund der in der Bitcoin- Blockchain festgestellten Probleme mit der Skalierbarkeit wurde Bitcoin Cash als Fork geschaffen, um schnellere Transaktionszeiten zu ermöglichen und mehr Transaktionen innerhalb des gleichen Zeitrahmens zu verarbeiten. Dieses Ziel wurde durch die Erhöhung der Blockgröße auf 8 MB erreicht. Obwohl Bitcoin Cash eine schnellere und billigere Option für den Abschluss von Transaktionen ist, schlägt BTC in seiner Marktkapitalisierung immer noch BCH in den Märkten für Kryptowährung, da Bitcoin mehr als 60 % des Gesamtwertes aller digitalen Vermögenswerte hält. Um Bitcoin Cash in einem einzigen Satz zu erklären, würden wir es als eine Peer-to-Peer-Währung und als digitalen Vermögenswert beschreiben, der von der ursprünglichen Bitcoin-Chain als eine Abspaltung abgeleitet ist.

Was ist BCH (als Währung/Token) / Handel und Verwendung von BCH

Bitcoin Cash ist auf dem Markt durch den Ticker BCH zu erkennen. In der Liste aller Kryptowährungen liegt Bitcoin Cash im Durchschnitt an vierter Stelle nach Marktkapitalisierung, obwohl es in der Vergangenheit durch Abwärtstrends nach unten gerutscht ist.BCH wird von Bitcoin ABC unterstützt, während Bitcoin SV unter dem Ticker BSV zu finden ist. Bitcoin Cash wird hauptsächlich für den Handel und die Abwicklung von Transaktionen verwendet, während einige Online-Händler und Dienstleister BCH als alternative Zahlungsmethode akzeptieren.

Handel BCH

Wie Bitcoin Cash funktioniert: Protokolle und Architektur

Bitcoin Cash wurde von Bitcoin durch eine harte Gabel abgeleitet und verwendet das gleiche Protokoll wie Bitcoin. Das bedeutet, dass BCH über ein Proof-of-Work-Protokoll arbeitet. Das PoW unterstützt das System des Mining, wodurch Transaktionen validiert, neue Blöcke generiert und die doppelte Ausgabe von BCH-Coins verhindert wird. Die Miner stellen somit das Drehrad des Bitcoin-Cash-Mechanismus dar, genauso wie Bitcoin. Dies ist keine Überraschung, denn Bitcoin Cash wurde durch die harte Gabelung der BTC-Blockchain erzeugt, wobei immer noch die Bitcoin Core-Protokolle und -Architektur verwendet werden. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Mechanismen ist die Blockgröße, die für Bitcoin Cash erhöht wurde, damit es mehr Transaktionen in der gleichen Zeit verarbeiten kann. Alle zehn Minuten wird ein neuer Block generiert, der mehr Einheiten von Bitcoin Cash erzeugt. Die Anzahl der BCH-Anlagen ist jedoch auf die gleiche Weise wie bei Bitcoin begrenzt - die maximale Zufuhr von Bitcoin Cash ist auf 21.000.000 Einheiten festgelegt. Da die Miner daran arbeiten, komplexe mathematische Gleichungen mit Rechenleistung zu lösen, werden Transaktionen validiert und neue Blöcke generiert. Bitcoin Cash hat das Potenzial, im Vergleich zu Bitcoin mehr Transaktionen zu verarbeiten, da der Algorithmus angepasst wurde, um die Blockgröße zu erhöhen und das Problem der Skalierbarkeit zu lösen. Während die Miner Transaktionen verarbeiten, werden sie dafür belohnt, dass sie das Netzwerk sicher und betriebsbereit halten.

Die Belohnung für Bitcoin-Cash-Miner wird alle vier Jahre in dem als Halbierung bezeichneten Prozess reduziert.

Die Belohnung für Bitcoin wird ebenfalls halbiert, und zwar innerhalb desselben Zeitraums, da die Kernprozesse in beiden Architekturen gleichbleiben. Die Belohnungen für den Abbau von BCH bis April 2020 werden 12,5 BCH für jeden erzeugten Block betragen. Nach April 2020 (wenn eine Halbierung geplant ist) wird diese Belohnung jedoch auf 6,25 halbiert, so dass die Miner für ihre Arbeit im Netz weniger entschädigt werden. Die Halbierung wurde geschaffen, um die Zirkulation von Vermögenswerten zu kontrollieren und die Inflation zu verhindern. Viele Börsen betrachten Bitcoin ABC nach der letzten Halbierung, die 2018 stattfand, als im Namen von Bitcoin Cash vertreten, obwohl es eine weitere Krypto-Gabel in diesem Prozess gibt.


Bitcoin SV (Satoshi Vision)

Da sich die beiden Teams nicht auf zukünftige Aktualisierungen einigen konnten, können sowohl die ABC- als auch die SV-Gemeinschaft weitere Änderungen und Aktualisierungen auf beiden Blockchain erwarten. Auf der Grundlage der öffentlichen Pläne, die beide Teams innerhalb ihrer Roadmaps geteilt haben, wird es wesentliche Änderungen in der Architektur von Bitcoin SV geben. Vorerst verwendet Bitcoin ABC die Canonical Transaction Ordering Route (CTOR) zusätzlich zum ursprünglichen Kunden von Bitcoin Cash, die dazu dient, Transaktionen innerhalb von Blöcken in einer bestimmten Reihenfolge zu platzieren. Ironischerweise wurde der Name Bitcoin Cash zunächst als Bitcoins harte Abspaltung präsentiert, während die zweite harte Abspaltung, die durch die besprochenen Meinungsverschiedenheiten ausgelöst wurde, zwei separate Kryptos schuf.

Bitcoin Cash: Ursprung und Geschichte

Da Bitcoin ein dezentralisiertes Open-Source-Ökosystem ist, kann jeder mitwirken und Änderungen an der Blockchain vornehmen, was zeigt, wie die Idee einer Open-Source-Umgebung und Dezentralisierung funktioniert.

Bitcoin Cash erschien erstmals im August 2017, acht Jahre nach der Gründung von Bitcoin. Der Hauptgedanke war, eine effizientere und effektivere Skalierung der Blockchain zu ermöglichen, da Bitcoin mehrere Anzeichen für eine ineffiziente Skalierung zeigte. Einige der "Symptome", die Skalierbarkeitsprobleme definieren, sind verzögerte Transaktionen, höhere Gebühren für Mikro-Transaktionen und Netzwerk-Cluster. Je mehr Benutzer dem Netzwerk beitraten, desto langsamer wurde das Netzwerk. Die Entwicklungsteams hinter Bitcoin Cash wollten dieses Problem durch die Schaffung einer alternativen Chain lösen, die eine erhöhte Blockgröße haben sollte, um die Verarbeitungszeit zu beschleunigen und die Anzahl der Transaktionen zu erhöhen, die innerhalb des für die Generierung eines neuen Blocks erforderlichen Zeitrahmens abgeschlossen werden. Es gab viele Befürworter unter den Bitcoin- und Krypto-Aktivisten, die der Idee zustimmten, die Blockgröße zu erhöhen, um einen harten Fork zu schaffen, der als System-Update dienen würde - in diesem Fall würde jeder, der Bitcoin-Einheiten besitzt, auch eine gleiche Menge Bitcoin Cash (BCH) erhalten.

Bitcoin Cash hat nicht einen einzigen Beitragenden, da sich mehrere Entwicklungsteams zusammengetan haben, um den Hard Fork zu entwickeln, den Bitcoin Cash darstellt. Die beiden wichtigsten Teams, die der Öffentlichkeit mehr als bekannt sind, sind Bitcoin ABC und Bitcoin SV. Bitcoin ABC wird von Roger Ver und Jihan Wu von Bitmain geleitet, während das Team von Bitcoin SV von Craig Wright und Calvin Ayre geleitet wird.

Bitcoin ABC (Adjustable Blocksize Cap) schuf Bitcoin ABC durch die Gabelung von Bitcoin Cash, und das andere Team Bitcoin SV (Satoshi Vision) schuf Bitcoin SV. Die beiden Mannschaften vereinbarten, obwohl nicht schriftlich festgehalten und bestätigt, dass diejenige Mannschaft, die sich als besseres Team herausstellt, das Bitcoin-Cash-Etikett behalten darf, womit die Haschischkriege neben einer weiteren harten Gabelung begannen. Bitcoin SV argumentierte, dass Bitcoin Cash an der Implementierung einer intelligenten Vertragsinfrastruktur arbeiten sollte, neben der Erhöhung der Blockgröße und der Änderung der Infrastruktur der BCH-Chain. Bitcoin ABC diskutierte über die Frage der Interoperabilität, Skalierung und Erhöhung der Blockgröße, ohne die gesamte Struktur der Blockchain physisch zu verändern.

Bitcoin Cash Wallets

Es gibt zahlreiche Arten von digitalen Wallets und Wallet-Token, die die sichere Aufbewahrung von Bitcoin Cash unterstützen. Die offizielle Website, die Bitcoin Cash unterstützt, bietet mehrere empfohlene Wallets für iOS, Android, MacOS und Windows an, je nach Art der Wallet. Zu den Empfehlungen gehören Bitcoin.com, Jaxx, Bitpay, Exodus, Bitcoin Cash Badger Wallet und mehr. Bitcoin Cash kann in Mobil-, Desktop-, Hardware- und Paper Wallets aufbewahrt werden. Es ist auch wichtig, dass die privaten Schlüssel zu Ihrem Wallet mit niemandem geteilt werden.

Desktop-Wallets sind im Vergleich zu mobilen Wallets möglicherweise eine sicherere Version. Mobile Wallets eignen sich jedoch hervorragend für Benutzer, die ihre BCH-Einheiten ausgeben und häufig mit Kryptogeldern arbeiten. Für Benutzer, die nach der besten Möglichkeit suchen, BCH und andere Kryptos aufzubewahren, ist eine Hardware-Wallet definitiv die sicherste und am besten zu verwendende Wallet. Paper-Wallet sind auch für die langfristige Aufbewahrung sicher und nicht anfällig für Cyber-Angriffe, da Sie eine Art physischen Wallet besitzen, indem Sie sich für Paper-Wallet entscheiden - achten Sie darauf, dass Sie Ihr Geld nicht verlieren, wenn Sie einen Paper-Wallet verwenden.

Sie haben noch kein Konto?

Jetzt registrieren und mit dem Handeln Ihrer Lieblingskryptowährung beginnen.

Ihr kostenloses Konto erstellen
English
Deutsch
Italiano
Français
Español
Nederlands
Polski
Svenska
Português
Türkçe